Blog

Wesser Baggerdiplom

| ,

Am 09.09.2017, wenn wir unter dem Motto „Tag & Nacht der offenen Tür“ 60 Jahre Wesser mit Ihnen feiern, steht für die Kleinen in der Zeit von 12.00 – 18.00 Uhr ein besonderes Abenteuer auf dem Programm:

Ihr Kind kann sich auf erlebnisreiche, aktive 1,5 Stunden in der Naturwerkstatt  unter Leitung von Sonja Dümmen (Kreativ- und Erlebnispädagogin) freuen. An folgenden  Stationen gibt es viel zu erleben: Auf der Erlebniswiese wird ausgelassen gespielt, u.a. kann man einen Barfußparcour erleben, auf einer Slackline balancieren und mit dem Schwungseil seine Geschicklichkeit und Kraft austesten. Im Indianer Tippi kommt man zur Ruhe. Angeleitet kann Ihr Kind im Kreativangebot mit Ton arbeiten, eine Daumenschale oder ein Namensschild erstellen. Gefäße aus Recyclingmaterial werden zu neuem Leben erweckt, indem sie mit Naturmaterialien dekoriert und geschmückt werden. Und welches Kind träumt nicht davon, sich als Baggerfahrer auszuprobieren oder einem Rasentruck mal unter die Motorhaube zu schauen? Beides ausprobieren lohnt sich: Mit dem Minibagger kann man unter Aufsicht baggern, jeder Teilnehmer erhält im Anschluß sein „Baggerdiplom“. Und mit dem Aufsitzmäher werden auf dem Rasenmäherparcour Runden gedreht- auch hier mit einer Aufsicht an der Seite. Der Unkostenbeitrag für diese 90 Minuten beträgt 5 Euro, im Preis enthalten sind ein Getränk sowie eine Bratwurst mit Brötchen.

Firmenjubiläum: 60 Jahre Wesser

Wesser empfehlen