Blog

Mut zur Farbe

| ,

Ein wenig Mut zur Farbe, eine reduzierte Auswahl an Materialien in guter Qualität und schon ist aus einem eher tristen Vorplatz ein einladendes Entrée geworden.

Wesser Garten Voerde
Wesser Garten Voerde

Ganz so einfach war es dann doch nicht, neben uns als Garten-und Landschaftsbauer waren noch 2 Gewerke (Metallbauer & Beschichter) mit im Boot.

Wesser Garten Voerde
Wesser Garten Voerde
Wesser Garten Voerde

Die Idee zur Signalfarbe ROT kam vom Kunden. Im Innenraum des Gartens stehen schon 3 rote Steelen, daher sollte sich die Farbe auch nach außen fortsetzen. Das Zaunsystem „Rhombus“ haben sie sich ausgesucht, weil es pflegeleicht und langlebig ist (die ausgeschäumten Aluminiumlamellen weisen eine hohe Stabilität auf), einen guten Sichtschutz bietet (man kann von innen raus aber nur bedingt von außen rein gucken) und in der gewünschten Farbe beschichtet werden konnte.

Wesser Garten Voerde
Wesser Garten Voerde
Wesser Garten Voerde
Wesser Garten Voerde
Wesser Garten Voerde
Wesser Garten Voerde

Ausgangspunkt waren das Tor und die Briefkastenanlage, die der Metallbauer geliefert  und eingebaut hat. Wir haben dann die Zaunanlage, deren Elemente passgenau vor Ort zugeschnitten wurden, gesetzt. Alles mit den gewünschten RAL Töne zu versehen, war Aufgabe des Beschichters.

Wesser Garten Voerde
Wesser Garten Voerde

Alles in Allem war es keine ganz einfache Aufgabe, die wir koordiniert haben. Aber wie der Kunde sagt: „Am Ende muss alles passen“- und das tut es.

Wesser empfehlen