Der Garten Wesser: Insektenfreundlich

Im Garten Wesser summt und brummt es. Wir achten bei unseren Pflanzkonzepten auf insektenfreundliche Pflanzen. Gut für Menschen und Tiere sind sie alle Mal, denn sie verwöhnen die Sinne. Den Bienen und Tagfaltern, die sich vom Duft betören lassen, schenken sie süßen Nektar. Und uns Menschen verzücken sie mit ihren Anblick- einfach sensationell schön!

Wesser Wesel Echinaceae

Die Echinaceae als Zier- und Heilpflanze eignet sich für sonnige und trockene Standorte. Sie ist eine schöne, langblühende Staude, die sich auch gut als Blumenschmuck in der Vase macht.

Wesser Wesel Echinops

Die Diestel ist  nicht umsonst „Staude des Jahres 2019“ geworden, da sie eine unglaublich vieseitige Pflanze mit einer großen Familie ist. Hier im Bild haben wir eine Echinops ritro (Kugeldistel), die sehr anspruchslos und genügsam ist. Die schönen dicken Kugeln schweben in einer Höhe von ca. 1 m auf zierlichen Stengeln und sehen auch im Winter noch dekorativ aus.

Wesser Wesel Thalictrum

Thalictrum rochebruneanum, die prächtige Wiesenraute, trägt  ihren Namen zu Recht. Ihre violetten kleinen Blüten sehen fein und luftig – leicht aus und wirken dadurch elegant. Sie leuchten förmlich aus den Beeten – kein Wunder, bei einer Höhe von 150-200 cm!