Neuson EZ 38 Bagger mit Anbaugerät

Für jede Herausforderung die passende Lösungoder wofür braucht man Anbaugeräte?

Die Frage stellt sich nicht mehr, wenn man wie bei dieser Baustelle einen Betonsockel inkl. Fundament entfernen muß, damit der neue Zaun gesetzt werden kann.

Jonas bedient unseren Kettenbagger Neuson EZ 38, das Anbaugerät ist ein hydraulisch angetriebener Felsmeißel.

Die Alternative wäre ein von Hand zu bedienender Stemmhammer gewesen. Was bedeutet das? Jedes Mal den Hammer mit seinem Eigenwicht von ca. 15-20 kg hochziehen und von neuen in den Betondsockel stoßen.

Unsere Kombilösung (Bagger mit Anbaugerät) kostet zwar mehr in der Anschaffung, ist jedoch für die Mitarbeiter wesentlich komfortabler und gesünder. Hier greift dann wieder unser „AMS-Gedanke“- Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz stehen bei uns hoch im Kurs 🙂

Jonas sagt: „Es geht viel schneller, ist wirtschaftlicher und bei weitem nicht so anstrengend. Gut für den Körper und den Baufortschritt“.