Blog

Homo horticola – Gartenpersönlichkeiten

| ,

In der Fachzeitschrift Gartenpraxis werden regelmäßig Gartenpersönlichkeiten vorgestellt, die tief mit der Gartenkultur verwurzelt und dem Gärtnern verbunden sind. In der Ausgabe 04-2018 findet man ein Portrait von Isbert Preußler, dem die Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin https://graefin-von-zeppelin.de nach Dresden und Potsdam zur „3. Heimat“ wurde. Bemerkenswert, da in der heutigen Zeit kaum noch vorstellbar: Um bei Karl Förster in Potsdam arbeiten zu können, nahm er einen Fußweg von 1 Stunde zur Arbeit auf sich- Wohnraum war 1952 knapp.

graefin-von-zeppelin.de

Wesser empfehlen