Wachgeküsst

Aus dem Dornröschenschlaf wachgeküsst:

Ob in Teilbreichen oder gesamt: Die Ergebnisse einer durchdachten Gartengestaltung werden die Besitzer das ganze Jahr hindurch überraschen.

Wie es gelingt, erleben wir seit 1 Jahr an diesem Garten: Angefragt wurden wir, um eine defekte Beregnungsanlage zu reparieren und im Anschluß Rollrasen zu verlegen. Während des Gesprächs mit der Bauherrin stellte sich aber schnell heraus, dass sie mit der gesamten Gartengestaltung nicht mehr zufrieden war. Es galt, die Vorzüge dieses Gartens zu erhalten, herauszustellen und neu zu definieren.

Eine spannende Aufgabe, die wir gut gelöst haben. Der Garten lohnt es seinen Besitzern mit Blüten, Farben, Düften und wunderbaren Winterbildern.

Und so sieht es im Mai 2020 aus:

Auch im hinteren Gartenteil tragen unsere Bemühungen Früchte: Die Pflanzen wachsen und gedeihen, der „Robi“ mäht und Dank der Bewässerungsanlage sowie der zeitigen Frühjahrsdüngung sieht man den Rasen im satten Grün.

Die kleine Bank auf dem Hügel ist zum Lieblingsplatz unserer Auftraggeberin geworden, weil sie hier so schön in der Abendsonne sitzen und in den Garten blicken kann. Bei soviel Wertschätzung geht unser Gärtnerherz auf 🙂