Blog

Ein lauschiger Vorgarten in Wesel

|

Dazu schreibt unsere Kundin:

„Die vor über 10 Jahren gepflanzte Buchshecke war außerordentlich pflegeintensiv, wenn man sie einigermaßen in Form halten wollte.

Wesser Wesel Vorgarten vorher
Wesser Wesel Vorgarten August
Wesser Wesel Vorgarten vorher

Nach starken Schäden durch den Buchsbaumzünsler und wahrscheinlich einer zusätzlichen Pilzinfektion war es an der Zeit, den Vorgarten neu zu gestalten, zumal der Zugangsweg durch die stark gewachsene Hecke zu schmal geworden war. Es sollte auf keinen Fall eine „Steinwüste“ werden, sondern ein blühender und insektenfreundlicher Vorgarten.

Wesser Wesel Vorgarten im Bau
Wesser Wesel Vorgarten vorher

Schon während der Umgestaltung haben viele Nachbarn und auch Passanten die schöne Gestaltung des neuen Weges angesprochen; nachdem die Pflanzen gesetzt waren, gab es noch mehr Lob. Oft bleiben Passanten stehen und staunen, wieviele Insekten -zumeist Hummeln- auf den Pflanzen sitzen.

?????????????
btr
Wesser Wesel Vorgarten Juli

Dabei ist der Garten erstaunlich einfach zu pflegen – ab und an etwas „Unkraut“ herausziehen oder -harken und während der Anwachsphase ordentlich wässern. Während der vergangenen Hitzeperiode haben sich die neuen Pflanzen erstaunlich gut gehalten.“

Wesser Wesel Vorgarten August
Wesser Wesel Vorgarten August

Vielen Dank für denText 🙂

Wir ergänzen noch die Materialien / Pflanzen:

Holländisches Ziegelpflaster gerumpelt (Altpflaster) WF, hochkant verlegt. Tonnenhaus Trio der Fa. Gartenakzente.

Geplant von Frank Ulbrich, umgesetzt mit tatkräftiger Unterstützung von David Paschmann, Marius van Bruck und Seb Titt, haben wir den Garten im Januar 2020 gebaut, und im Mai bepflanzt. Die insektenfreundlichen Pflanzen sind u.a.: Bistorta amplexicaulis, Kalimeris incisa, Gernanium renardii, Echinaceae purpurea, Calamintha nepeta.

Wesser Wesel Vorgarten August

Wesser empfehlen