Archiv

2020

Seite 5

Vorgarten

Kleine Geschichte des Vorgartens oder Was blumige Vorgärten leisten können Wer Dörfer und Kleinstädte in unserem Land mit offenen Augen betrachtet, der stellt eines fest: Fast jedes Haus hat einen Vorgarten. Ein individuell mit Pflanzen gestaltetes Entree, das schon beim ersten Anblick viel über die Bewohner verrät. Ende des 19. Jahrhunderts begannen wohlhabende Bürger die […]

Vorgarten 4 von 4

Vorgarten 4 (10 Jahre alt) Insektenfreundliche Stauden und Hecken, die die Form geben- das sind die Charakteristika dieses Vorgartens. Knollen und Zwiebelpflanzen im zeitigen Frühjahr, Pfingstrosen, Bergminze, Geranium „Apfelblüte“, Strandflieder (oder auch Steppenschleier genannt), Echinacea (Sonnenhut), Hemerocallis, Stachys, Phlox, Phlomis, Fette Henne und Veronicastrum sind einige der Stauden, die hier zum Einsatz kommen. Die Hecken […]

Vorgarten 3 von 4

Vorgarten 3 ( 6 Jahre alt) Diesen Vorgarten haben wir mit Natursteinmauern aus Grauwacke Bruchsteinen „höhergelegt“ und dadurch 2 Flächen erhalten, die wir mit Stauden (Fette Henne, Bergminze, Campanula, Hemerocallis und Lavendel) bepflanzt haben. Als immergrüner Bodendecker kam Waldsteinia zum Einsatz. Eine mineralische Kiesschüttung deckt den Boden ab. Die lange Blühdauer der Stauden vom Sommer […]

Vorgarten 2 von 4

Vorgarten 2 (15 Jahre alt) Dieser Vorgarten, der von Roman Buhl und Thomas Jenkel angelegt wurde, ist mit Waldsteinia, Bux und Farnen im Schattenbereich bepflanzt. Zur Sonnenseite stehen Potentilla, Lavendel und Rosen. Eine einfache und dankbare Bepflanzung, die über die Jahre immer noch funktioniert und wenig Aufwand erfordert. Der schöne Porphyr, der hier für die […]

Vorgarten 1 von 4

Vorgarten 1 (1 Jahr alt) Hier liegt der Focus auf der Struktur -gerade Heckenformen (Taxus) im Kontrast zu weichen Gräsern (Carex und Pennisetum)- und damit auch zur Textur – Blattformen und Farben. Die Wiederholung mit dem blühenden Cornus erhöht den Reiz dieser Vorgarten Bepflanzung. Direkt am Haus hebt sich vor der hellen Fassade die Hecke […]

Ein Nachmittag im März

Frühling Im Garten Wesser blühen die Magnolien, die März Sonne lockt die ersten Hummeln und Lotti ist auf Erkundungstour- Nase am Boden und Stert in der Luft  🙂

Unser Kreisverkehr mit Tulpen & Narzissen

Bei unserem Kreisverkehr an der Niederrheinhalle geht es jetzt „Ratz-Fatz“ – denn es ist Frühling. Innerhalb kürzester Zeit kommen jetzt weitere Zwiebelpflanzen zur Blüte. Die Sonne macht´s möglich. Im Moment blühen die Tulpen & Narzissen und im vorderen Bereich die Traubenhyazinthen (Muscari). Jetzt kann man auch den frischen Austrieb der Photinien sehr gut sehen. Diese […]

Lehrgang Holz

Seminar bei der DEULA Westfalen-Lippe Unsere Mitarbeiter Frank und Jonas haben Anfang März ein Seminar zum Thema „Holzarbeiten“ in Warendorf bei der DEULA besucht. Neben der Auffrischung der Grundkenntnisse (Holzarten, Produktgruppen, Gefährdungs-und Resistenzklassen) gab es auch praktische Übungen zum neuesten Stand der Technik, wie z.B. Untergrund und Tragkonstruktion erstellen, konstruktiven Holzschutz. Zu allem gehört das […]

Wesser empfehlen