Autor: Admin

Gartenpflege Tipp 2: Heckenschnitt

Wir bei Wesser haben nicht nur Hecken und Formgehölze im Garten Wesser,

sondern auch in unseren Anlagen rund um den Betriebshof

Wesser Wesel Heckenschnitt
Wesser Wesel Heckenschnitt

sowie am Mitarbeiterparkplatz.

Wesser Wesel Heckenschnitt
Wesser Wesel Heckenschnitt

Diese Hecken bekommen 2* jährlich ihren Formschnitt: Der erste Pflegeschnitt erfolgt um den 24. Juni herum, dem Johannistag. Der zweite Pflegeschnitt dient der Korrektur und geschieht in der Zeit von August bis Anfang September.

Pflanzen für diese Formschnitthecken müssen sehr gut schnittverträglich sein. Wir haben uns bei der Planung und Anlage für Buchen und Hainbuchen, Liguster, Eiben und Buchsbaum entschieden. Aus den beiden letzten lassen sich auch sehr schöne Formen (Kegel, Würfel, Kugel oder Blöcke) schneiden.

Wesser Wesel Heckenschnitt
Wesser Wesel Heckenschnitt

Jedoch dauert es schon einige Zeit, bis man große Exemplare hat. Was auch immer toll aussieht: Kombinationen aus verschiedenen Pflanzen, wie z.B. am Wasserspiel mit den roten Wänden: Eiben, Buchs und Buche.

Wichtig beim Heckenschnitt ist auch das richtige Werkzeug: Die Heckenscheren (wir verwenden Akkugeräte- aus Gesundheits-und Umweltgründen) müssen gut gewartet und sehr scharf sein, sonst schneiden sie nicht, sondern quetschen.

Kleiner Exkurs in die Geschichte:     

Neben dem Sicht-und Schallschutz sind Hecken auch Gestaltungselement. Die beiden prägenden Stilepochen hierfür sind der Barock mit seinen akkurat in Form geschnittenen Kunstheckenteilen (Boskett) und der englische Landschaftsgarten. Hier werden mit Heckenstrukturen Gartenzimmer geschaffen, die wiederum als „Garten im Garten“ charmant mit verschiedenen Themen bespielt werden. Ein bekanntes Beispiel ist der „weiße Garten“ von Sissinghurst. Über mannshoch gewachsene Eibenhecken dienen hier als „Wände“.

 

Niederrhein pur

Das ist Niederrhein pur – da geht unser Herz auf.

Wesser Wesel Niederrhein
Wesser Wesel Niederrhein
Wesser Wesel Niederrhein

2020 scheint ein gutes „Storchenjahr“ zu werden 🙂

Gartenpflege Tipp 1: Sommerdüngung für einen schönen Rasen

Jetzt ist die ideale Zeit für die Sommerdüngung Ihres Rasens.

Wesser Wesel Rasen Juni

Wem es im Mai zu heiß und trocken war, sollte jetzt im Juni die Düngung auf jeden Fall durchführen. Die besten Ergebnisse erzielen wir mit organischen Langzeitdüngern. Wichtig ist, den Rasen nach der Düngergabe weiterhin gut zu wässern. Er dankt es Ihnen mit einer dichten Grasnarbe und sattem Grün.

Wesser Wesel Rasen Juni

 

 

LaGa Kamp-Lintfort 2020

Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort

Am Feiertag (Frohnleichnam) haben wir die LaGa Kamp-Lintfort besucht und waren angenehm überrascht: Das Gelände, welches wir 2 mal bei einer Baustellenführung besichtigen konnten, hat sich gut sehr entwickelt.

Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni

Es gibt viele sehenswerte Bereiche, alleine im Zechenpark kann man sich schon einen Tag aufhalten. Das Kamper Gartenreich werden wir zu einem späteren Termin besuchen.

Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni

Christine Orel, Landschaftsarchitektin und Pflanzplanerin der LaGa hat den Sommerflor gepflanzt. Im Pressetext der Landesgartenschau heißt es:

„Ab Juli werden die große Blumenwiese an der Großen Goorley und das Bieneneldorado an der Sportwiese im Zechenpark eines der Highlights sein. Es wird nicht nur für die Augen schön, sondern auch ein Blumenmeer für die Seele werden“, verspricht Christine Orel.“ Ein weiterer Blickfang sind künftig auch Salbei, Scheinsonnenhut, Studentenblume, Petunien, Sommeraster und Dahlien, die die Besucherinnen und Besucher auf dem gesamten Gelände bewundern können. „Bei dem Übergang vom Frühjahrs- zum Sommerflor haben wir darauf geachtet, keinen großen Kahlschlag vorzunehmen“, erklärt die Pflanzplanerin das Konzept ihrer Arbeit. Damit ein fließender Übergang zwischen Frühjahrs- und Sommerflor geschaffen wird, wurden unter anderem extra spät blühende Laucharten ausgewählt. „Einige der Stauden haben wir ebenfalls behalten, sie blühen auch im Sommer weiterhin“, so die Landschaftsarchitektin.

Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni
Wesser Wesel LaGa Kamp-Lintfort Juni

Unsere Empfehlung: Ab jetzt monatlich die LaGa besuchen, es wird sich bis zum Ende im Oktober pflanzentechnisch noch einiges tun : -)

 

 

Passt!

Umgestaltung Pflanzbeet

Wesser Wesel Garten 2019
Wesser Wesel Garten 2019
Wesser Wesel Garten 2019
Wesser Wesel Juni

In diesem Garten haben wir letztes Jahr das seitliche Beet umgestaltet und vergrößert: Die abgestorbene Blutpflaume gefällt und gerodet und stattdessen einen Cornus cousa `China Girl` (japansicher Blumenhartriegel) gepflanzt.

Wesser Wesel Cornus kousa

Bei der Planung haben wir die vorhandene Bepflanzung berücksichtigt und sie mittels Rosen und Lavendel ergänzt. Als sauberer Abschluß wurde das Beet mit einer Mähkante- dient der Arbeitserleichterung- eingefasst. Das sah schon gut aus.

Wesser-Wesel-Rollrasen-frisch-verlegt
Wesser-Wesel-Rollrasen-frisch-verlegt
Wesser-Wesel-Rollrasen-frisch-verlegt

Jetzt aber mit dem neuen Rollrasen bekommt der Garten den richtigen „Pfiff. Die gesamte Anlage profitiert davon und sieht toll aus. Das sehen auch unsere Kunden so. Beide sind begeisterte Hobbygärtnern, die ihren Garten und die Pflanzen lieben.

Wesser Wesel Rollrasen

Wir freuen uns immer, wenn unser „Gartenwerk“ so viel Wertschätzung erfährt.

Wesser Wesel Rollrasen 5 Tage später
Wesser Wesel Rollrasen 5 Tage später
Wesser Wesel Rollrasen 5 Tage später
Wesser Wesel Rollrasen 5 Tage später
Wesser Wesel Rollrasen 5 Tage später
Wesser Wesel Rollrasen 5 Tage später

Gestaltungstipp Rasen:  

Als große, zusammenhängende Fläche betont sein sattes Grün die Rabatten und wertet sie auf. Mit seiner feinen Textur – durch regelmäßigen Schnitt und gute Pflege (Wässern und Düngen)- erzeugt er eine teppichartige Flächenwirkung. Das Auge findet Halt und es kehrt eine „optische“ Ruhe ein.

Kreisverkehr

Auch unser Kreisverkehr war beim Friseur.

Wesser Wesel Kreisverkehr
Wesser Wesel Kreisverkehr
Wesser Wesel Kreisverkehr
Wesser Wesel Kreisverkehr
Wesser Wesel Kreisverkehr
Wesser Wesel Kreisverkehr

Vielen Dank an Alex und Sergiu für diesen tollen Schnitt. Gelernt ist gelernt 🙂

Innen & Außen

Innen und Außen

Wesser Wesel durchgehender Bodenbelag

Am Beispiel unseres Büros zeigen wir, wie großzügig und schön ein durchgehender Bodenbelag aussieht. Innen und Außen verschmelzen so zu einer Einheit.

Wesser Wesel durchgehender Bodenbelag
Wesser Wesel durchgehender Bodenbelag
Wesser Wesel durchgehender Bodenbelag

Beim Neubau oder Umbau eines Hauses ist unser Appell als Gartenplaner an die Bauherren, uns frühzeitig mit „ins Boot“ zu holen. Zusammen mit den anderen Architektur – Disziplinen (Hochbau- und Innenarchitektur) lassen sich so im Vorfeld gute Gestaltungsideen entwickeln und Synergien bündeln.

Wesser Wesel durchgehender Bodenbelag

Ramblerrose Paul´s Himalayan Musk

Paul´s Himalayan Musk

Das ist der klangvolle Name dieser wunderschönen, preisgekrönten Ramblerrose im Garten unserer Kundin. Eigentlich steht sie im Garten der Nachbarin, denn ihre eigene ist mit dem Kletterbaum im Sturm vor 2 Jahren umgeknickt. Da die Nachbarin auch so rosenaffin ist, haben jetzt beide etwas davon 🙂

Paul´s Himalayan Musk- diese Rose besticht durch ihren kaskadenartig überhängenden Blütenflor in zartrosa, der so üppig ist, dass man den Baum (ihre Kletterhilfe) kaum noch sieht. Sie sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch stark duftend.

Wesser Wesel Ramblerrose

Aber Vorsicht: Diese sehr genügsame Rose ist überaus wuchsstark und macht problemlos bis zu 10 m pro Jahr. Der Name Ramblerrose bezeichnet Kletterkünstler, die aus eigener Kraft mit ihren langen, biegsamen Trieben an Pergolen und Bäumen hochranken und sie dann vollständig „umhüllen“, wenn man sie lässt.

Die Rosenleidenschaft unsere Kundin war schon immer vorhanden. Bei einer ihrer ersten England Gartenreisen hat sie die echten Ramblerrosen in Bäumen gesehen und dann gezielt danach gesucht. So hat sich ihre Rosenliebe im Laufe der Zeit und weiterer Gartenreisen ins Mutterlandland der Gartenkunst intensiviert.

Paul´s Himalayan Musk ist eine historische Rose aus dem Jahre 1876.

Wesser empfehlen