Alle Beiträge von Admin

Jubiläum 60 Jahre Wesser und Tag der offenen Tür – Ihr Gartenevent in Wesel

 

Am 09.09.2017 von 12–24 Uhr laden wir Sie herzlich ein: Feiern Sie mit uns 60 Jahre Wesser!  Merken Sie sich den Termin jetzt schon vor. Es erwartet Sie – wie zu unserem 50-jährigen Jubiläum – eine einzigartige Veranstaltung mit vielen Besuchern und exklusiven Aktionen. Es wird das Gartenevent in Wesel 2017.

Für die Kleinen: Mitmach-Aktionen auf der Aktiv-Wiese

Für unsere jungen Gäste bieten wir zwischen 12 Uhr und 18 Uhr eine 1,5-stündige Kinderbetreuung in der Naturwerkstatt an – unter Leitung von Sonja Dümmen (Kreativ- und Erlebnispädagogin). Auf der Erlebniswiese erkunden die Kinder den Barfußparcour, balancieren auf der Slackline oder probieren Schwungseil-Spiele aus. Im Werkraum ist Kreativität beim Arbeiten mit Ton und Upcycling von Gefäßen gefragt. Wer will, kann sich als Baggerfahrer ausprobieren oder einem Rasentruck unter die Motorhaube schauen. Beides auszuprobieren lohnt sich: Mit dem Minibagger können die Kids baggern. Jedes Kind erhält im Anschluss ein „Baggerdiplom“. Und mit dem Aufsitzmäher dürfen sie auf dem Rasenmäherparkour ein paar Runden drehen – unter der Anleitung von unseren Profis. Für nur 5 Euro Unkostenbeitrag gibt’s die 90 Minuten Spiel, Spaß und Spannung. Im Preis enthalten sind ein Getränk sowie eine Bratwurst mit Brötchen.

Für die Großen: Maschinenschau und Sinnesgarten

Bagger, Radlader, Häcksler, Stubbenfräse, Hubsteiger und vieles mehr können Sie bei der Maschinenschau bestaunen. Hier stehen die Jungs, die täglich damit arbeiten, Ihnen Rede und Antwort. So wird sicher einiges klarer, was Gartenarbeit und Gartenpflege angeht.

Unser interaktiver Sinnesgarten lädt Sie ein, an fünf Stationen das Hören, Sehen, Schmecken, Riechen und Fühlen ihrer Sinne (neu) zu erleben. Lassen Sie sich überraschen!

Exklusive Einblicke in die Arbeit von Gartenprofis und 60 Jahre Firmengeschichte 

Dazu steht der Garten Wesser allen Garteninteressierten offen: Werfen Sie exklusiv einen Blick hinter die Kulissen. Schauen Sie Experten über die Schulter. Stöbern Sie im stilvollen Ambiente unseres Gartens in Zeitschriften und Büchern. Freuen Sie sich auf die Künstlerinnen Marlies Schulmeyer „Schönes aus Ton für Haus und Garten“ und Anne Baum „Kleine Plastiken aus Ton“, die ihre Exponate im „Zedern-Garten“ ausstellen. Unterhalten Sie sich mit Gleichgesinnten und Gartenliebhabern. Und genießen Sie Augenblicke von „Gartenglück“. Das Wesser Team nimmt Sie mit auf eine Erlebnisreise durch 60 Jahre Firmengeschichte „Wesser Gärten“ und steht Ihnen „gartentechnisch“ rundum zur Verfügung. Bestimmt ist da für Ihre eigene Gartengestaltung Inspiration dabei.

Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt: Freuen Sie sich auf feinspritzige Weine und perlende Seccos (auch alkoholfrei) von Kloster-Kraul. Kaffee und Kuchen von Bäcker Büscher sowie deftige „Currywurst aussem Pott“ mit selbst gebrautem Bier.

Stimmungsvoll und zauberhaft: Die Nacht der offenen Tür

Und wenn die Sonne geht, fangen die Lichter an zu leuchten: Es beginnt die Nacht der offenen Tür im Garten Wesser. Tauchen Sie ein, und erleben Sie, wie Licht eine stimmungsvolle Gartenatmosphäre schafft. In der sich die Gedanken verlieren, die Konturen verschwimmen und das Geheimnisvolle zum Vorschein kommt. Mit sorgfältig platzierter Gartenbeleuchtung setzen wir prächtigen Bambus und Gräser in Szene und machen sie zu natürlichen Kunstwerken. Frei stehende Bäume erhalten eine Bühne. Genießen Sie bei einem Sundowner die zauberhafte Stimmung, und erleben Sie, wie beruhigend und wundervoll ein beleuchteter Garten wirkt. Das Team vom „Landhaus Drögenkamp“ verwöhnt uns ab 18 Uhr mit Variationen von Anti Pasti und leckeren Kleinigkeiten. Der spätere Abend hält außerdem noch eine Überraschung bereit: Lassen Sie sich verführen vom Zauber aus „Tausendundeiner Nacht“.

Spenden für einen guten Zweck

Genießen Sie mit uns gemeinsam einen herrlichen Tag im Grünen. Sie tun sich und anderen damit gleichzeitig etwas Gutes: Sie lassen die Seele baumeln. Und den Erlös aus der Tagesgastronomie spenden wir an die Biologische Station Wesel. Damit unterstützen wir das Projekt: „Winterquartiere für Fledermäuse“.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag und eine stimmungsvolle Nacht – Ihr Team von Wesser Gärten, Grün & Service.